Aktuelles

16. April 2018

Verabschiedung Doris Steinkamp – LSHPN bedankt sich

Zum 31.03.2018 ist Doris Steinkamp aus gesundheitlichen Gründen als Referentin im Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliativversorgung Niedersachsen ausgeschieden. Doris Steinkamp hat sich im LSHPN in besonderem Maße den Themen Hospizarbeit und Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche und für Menschen mit Beeinträchtigungen gewidmet und dadurch wichtige Impulse für die Weiterentwicklung der hospizlich-palliativen Landschaft in Niedersachsen gesetzt. Als Lesen Sie mehr

4. April 2018

Hospiz- und Palliativwegweiser jetzt mehrsprachig

Seit einigen Tagen steht die Online-Adressdatenbank „Wegweiser Hospiz- und Palliativversorgung Deutschland“ auch in den Sprachen Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Vietnamesisch, Rumänisch und Arabisch zur Verfügung. Außerdem haben die Nutzer*innen nun die Möglichkeit, nach speziellen Angeboten für Menschen mit Migrationshintergrund zu suchen. Der Wegweiser informiert über die verschiedenen Versorgungsformen und mehr als 3.000 Anlaufstellen der Lesen Sie mehr

23. März 2018

Hospiz Luise in Hannover erhält Gütesiegel „Stationäres Hospiz“

In der letzten Woche hat das Stationäre Hospiz Luise in Hannover vom Vorsitzenden des Hospiz- und PalliativVerband Niedersachsen, Gert Klaus, offiziell das Zertifikat „Gütesiegel stationäres Hospiz“ verliehen bekommen. Das Gütesiegel bescheinigt dem Hospiz Luise eine hochwertige Betreuung und Begleitung der Bewohner*innen und ist nicht zuletzt ein wichtiges Instrument der Qualitätssicherung. Das Hospiz Luise ist deutschlandweit Lesen Sie mehr

22. März 2018

HPVN feiert 25. Jubiläum – Viel Lob zur Festveranstaltung

Am Mittwoch, den 21.März feierte der Hospiz- und PalliativVerband Niedersachsen (HPVN) mit einer großen Festveranstaltung in Hannover sein 25-jähriges Bestehen. Prominente Gäste aus der Politik, von den Wohlfahrtsverbänden, den Krankenkassen und dem DHPV gratulierten herzlich und betonten die gute Arbeit, die hervorragende Entwicklung und die enorme Bedeutung des Verbandes und der Hospizarbeit für die Gesellschaft. Lesen Sie mehr

9. März 2018

Großes Interesse und viele Fachgespräche: LSHPN-Stand auf Altenpflegemesse

Während der dreitägigen Altenpflegemesse vom 6.-8. März war der Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliativversorgung Niedersachsen durchgehend mit einem Messestand vertreten. Am gemeinsamen Stand mit dem Hospiz- und PalliativVerband Niedersachsen (HPVN) wurde über die hospizlich-palliativen Strukturen informiert und ein reger Fachaustausch kam in Gang. Wir freuen uns über das große Interesse an dem Thema Hospizarbeit und Palliativversorgung Lesen Sie mehr

8. März 2018

Rückblick Thementag Altenpflegemesse

Am Dienstag, den 6. März 2018 fand im Rahmen der Altenpflegemesse 2018 in Hannover erstmalig der Thementag „Hospizarbeit und Palliativversorgung“ statt. Über 170 angemeldete Teilnehmer*innen folgten der Einladung des Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliativversorgung Niedersachen, der den Thementag in Kooperation mit dem Vincentz Network und in Zusammenarbeit mit der Niedersächsischen Arbeitsgruppe „Hospizarbeit und Palliativversorgung in Altenpflegeeinrichtungen“ Lesen Sie mehr

Kolleg*in gesucht: Landesstützpunkt schreibt eine Referentenstelle (50%) aus.

Der Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliativversorgung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in in Teilzeit (50%). Wenn Sie Lust haben, die hospizlich-palliative Landschaft in Niedersachsen mitzugestalten, möchten wir Sie gerne auf unsere aktuelle Stellenausschreibung hinweisen: Stellenausschreibung

1. März 2018

Pressemitteilung: Bessere palliative Versorgung in der Altenpflege

Der Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliativversorgung Niedersachsen e.V. (LSHPN) gestaltet in Kooperation mit der Vincentz-Network GmbH am 6. März den diesjährigen Thementag auf der Altenpflegemesse Hannover. Im Fokus steht dabei die Frage, wie sich eine verlässliche und flächendeckende Palliativversorgung in Altenpflegeeinrichtungen verankern lässt. Neben Fachvorträgen gibt es ein breitgefächertes Workshop-Programm zur Hospizarbeit und Palliativversorgung. Lesen Sie Lesen Sie mehr

Thementag „Hospizarbeit und Palliativversorgung“ – Onlineanmeldung geschlossen, Restkarten verfügbar

Am gestrigen Mittwoch ist die Onlineanmeldung für den Thementag „Hospizarbeit und Palliativversorgung“ am 6. März auf der Altenpflegemesse in Hannover geschlossen worden. Mit über 160 Anmeldungen ist der Thementag fast ausgebucht, Restkarten können am 6. März vor Ort erworben werden. Bei Interesse kommen Sie einfach direkt zur Registrierung und melden Sie sich an. Für Ermäßigte Lesen Sie mehr

28. Februar 2018

DGP veröffentlicht Leitfäden zur Begleitung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin hat am 22. Februar auf Ihrer Homepage neue Leitfäden zur Begleitung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung veröffentlicht. Die beiden Leitfäden für Angehörige sowie Träger, Leitungen und Mitarbeitende stehen ab sofort als barrierefreie Dateien zur Verfügung, Druckversionen sind für das Frühjahr vorgesehen. Die Broschüren und weitere Informationen finden Sie hier: Leitfäden