Arbeitsgruppe "Hospizarbeit und Palliativversorgung in Altenpflegeeinrichtungen"

Die AG „Hospizarbeit und Palliativversorgung in Altenpflegeeinrichtungen“ wurde im Jahr 2017 gegründet und trifft sich viermal im Jahr.
Sie dient der Vernetzung und dem Austausch, berät die Arbeit des LSHPN inhaltlich und unterstützt bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.

Interessierte sind herzlich willkommen und melden sich bitte unter:

Mitglieder der Arbeitsgruppe:

Name Institution
Cornelia Apitz SAPV Harz-Heide
Dr. Dorothee Arnold-Krüger Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG) an der evangelischen Akademie Loccum
Dirk Aumann PRAECAVO-Behandlung im Voraus planen, Hameln-Pyrmont
Claus-Henning Bruns Diakonische Altenhilfe Leine-Mittelweser
Christoph Duchnik Stephansstift Pflege und Seniorenwohnen gGmbH, Hannover
Renate Geruschkat-Grundmann Stephansstift Pflege und Seniorenwohnen gGmbH, Hannover
Eva-Maria Güthoff Caritasverband für die Diözese Hildesheim e. V.
Vera Kimpel AWO-Bezirksverband Braunschweig e. V.
Bärbel Licht Alten- und Pflegeheim am Wall gGmbH Emden
Sybille Lück Selbständige GVP-Gesprächsbegleiter*in
Frank Rieke APZ Königslutter, Klinik für Gerontopsychatrie
Holger Rohlfs Bürgerhilfe Emlichheim Pflegeeinrichungen gGmbH
Johanna Schmitdtkunz Hospiz- und PalliativVerband Niedersachsen e. V. (HPVN)
Agnes Schulze-Althoff ehm. Hospiz Bad Münder
Sabine Straude AWO-Bezirksverband Braunschweig e. V.
Susanna Tschajkin Gustav Brandt Haus Hannover
Ute Watzlaw-Schmidt Palliativstützpunkt Hameln-Pyrmont, PRAECAVEO-Behandlung im Voraus planen, Hameln-Pyrmont

Moderation: Dr. Sven Schwabe, Landesstützpunkt Hospizarbeit und Palliativversorgung Niedersachsen e. V.

Poster AG von der Altenpflegemesse 2018

Vergangene Veranstaltungen:
– Fachgespräch zur Hospizarbeit und Palliativversorgung in Altenpflegeeinrichtungen mit Krankenkassen
– Thementag “Hospizarbeit und Palliativversorgung auf der Altenpflegemesse 2018