„Systemisches Denken und Handeln in der Hospizarbeit “

Am Dienstag, 22.09.2020

In der Hospizarbeit haben die Mitarbeitenden mit unterschiedlichen Menschen und ihren Fragen und Sorgen zu tun. Wie kann ich Menschen in den letzten Tagen und Wochen ihres Lebens hilfreich begleiten? Wie kann ich hilfreiche Gespräche mit den Angehörigen führen? Wie stützen wir uns im Kreis der Mitarbeitenden?

Im systemischen Denken und Handeln liegt der Fokus besonders auf den Ressourcen und Lösungen. Welche Möglichkeiten gibt es in Gesprächen den Blick auf Stärken und Möglichkeiten des Einzelnen und des Familiensystems oder des Teams zu lenken? Im systemischen Ansatz finden…

Einladung und Anmeldung

-Nur für Mitglieder des HPVN-

-AUSGEBUCHT-

Veranstaltungsort

Kath. Familien-Bildungstätte e. V.
Große Rosenstraße 18
49074 Osnabrück