"Wer begleitet wen, warum?" Trauerprozesse differenziert wahrnehmen und adäquate Unterstüzung anbieten

Von Dienstag, 25.08.2020 bis Mittwoch, 26.08.2020

ONLINE-SEMINAR

Trauerprozesse sind nach einem einschneidenden Verlusterlebnis normal und gesund. Auch wenn viele Menschen in Deutschland meinen, man müsste „da alleine durch“, profitieren alle Trauerprozesse von mitmenschlicher Unterstützung. Nach einem einschneidenden Verlust sind verständnisvolle An- und Zugehörige die wichtigste Basis. Doch es gibt darüber hinaus geschulte ehrenamtliche…

Einladung und Anmeldung